8-wöchiger Selbsttest mit Calriphen und Phenoxin

calriphen-flaschenErfahrungen und Ergebnisse nach meinem 8-wöchigen Selbsttest mit Calriphen und Phenoxin!

Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Gewicht. Viele Diäten haben nicht den erwarteten Erfolg erzielt, welchen ich mir gewünscht habe. Auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten um schlanker zu werden bin ich auf Calriphen gestoßen. Alles was ich darüber herausfinden konnte war steht’s positiv. Ich habe mir gedacht warum sollte es bei mir nicht funktionieren. Ich bestellte mir Calriphen und Phenoxin und wagte einen 8-wöchigen Selbsstest mit diesen beiden neuen Diätprodukten. Im Folgenden möchte ich euch meine Fortschritte zeigen.

Calriphen & Phenoxin – besser als jede Magenverkleinerung?

purecambogiaultra-vorher-nachherSaskia testete für uns die beiden Produkte über 4 Wochen und verlor über 12kg am Bauch! Die Ergebnisse durch die Einnahme von Calriphen & Phenoxin sind besser als bei einer Magenverkleinerung!

Selbstverständlich gibt es noch andere Abnehmprodukte als Calriphen und Phenoxin. In unseren alltäglichen Tests nehmen wir verschiedene Produkte unter die Lupe, dabei ist uns aber die Kombination von diesen 2 Diätprodukten besonders positive aufgefallen. Calriphen und Phenoxin sind die Diätmittel des Jahres und waren schon in Amerika sehr erfolgreich. Der Hersteller bietet seinen Kunden diverse Angebote mit denen er einiges beim Kauf sparen kann. Klicken Sie auf diesen Link um den Testsieger zum Einführungspreis zu bestellen!

 

Mein 8 wöchiger Selbsttest mit Calriphen und Phenoxin und wie diese beiden Produkte mein Leben veränderten!

sedumoxal

Das Links bin ich vor der Einnahme von Calriphen & Phenoxin

Die 1. & 2. Woche mit Calriphen und Phenoxin:

Ich habe Calriphen & Phenoxin geliefert bekommen und habe sofort mit der Einnahme, wie Sie in dem Beipackzettel vorgeschrieben ist, begonnen.

Direkt am Anfang habe ich die Wirkung gespürt. Es kam mir nicht nur so vor, denn ich verspürte nicht mehr meinen Heißhunger welchen ich abends ansonsten immer bekommen habe. War dieses nur Einbildung? Nein! Ich habe nicht mehr so viel bis gar nichts mehr „genascht“. Ansonsten habe ich ganz normal weitergegessen. Nach der 1. Woche ging ich wieder auf die Waage und habe festgestellt, dass ich 1 kg abgenommen habe. Lag das nun am Calriphen oder weil ich die Süßigkeiten weggelassen habe? Ich nahm Calriphen weiterhin ein und war gespannt auf die weiteren Ergebnisse, welche hoffentlich weiterhin positiv ausfallen sollten.

Die 2. Woche verlief im Großen und Ganzen wie die 1. Woche. Jedoch merkte ich, dass ich bei diese Diät weitaus motivierter war als bei allen anderen zuvor. Ich bemerkte wie ich mir nicht mehr den Magen vollgeschlagen habe, wie ansonsten. Die Tellerportionen wurden nach und nach kleiner, wobei ich trotzdem satt wurde und mein Appetit gestillt war. Die 2. Woche hat mich wirklich überwältigt. Ich habe weitere 2 kg abgenommen. Das Ergebnis zeigte mir, dass Calriphen wirklich seine Wirkung entfaltet hat.

Dennoch stellte ich mir die Frage: Wie wirken Calriphen und Phenoxin eigentlich?

Auf der offiziellen Seite des Herstellers findet man folgendene Grafiken, die die Wirkung von Calriphen und Phenoxin aufzeigt:

Das schreibt der Hersteller über die Wirkung von Calriphen:

calriphen-effekt

Und das über die Wirkung von Phenoxin:

phenoxin-wirkung-effekt

 

Meine 3. & 4. Woche mit Calriphen:

Nach vielen Diäten kommt der berühmte Jojo-Effekt. Ich hatte jedoch die Hoffnung, dass dieses beim Calriphen & Phenoxin nicht eintreten wird. Beweisen konnte ich es noch nicht, aber ich war wirklich guter Dinge. Ich hatte wieder mehr Lust am Leben und ging bei gutem Wetter gerne raus an die Luft und machte Spaziergänge, obwohl ich eigentlich nicht der Typ für so etwas bin. Ich war jedoch wirklich motiviert und hatte Spaß daran. Ich nahm Calriphen weiterhin zwei Mal am Tag ein.

In der 4. Woche sah ich erste Ergebnisse als ich vor dem Spiegel stand und war erstaunt. Mein Bauch wurde flacher welches für mich ein erster riesen Erfolg war. Ich ging sofort auf die Waage und wollte wissen inwiefern sich mein Gewicht weiter reduziert hat. Unglaublich! In Woche 4 & 5 habe ich insgesamt 4 kg abgenommen. 7 kg in 4 Wochen! Ich konnte es wirklich nicht fassen, aber es scheint, als ob ich meine Diät gefunden habe.

Woche 5 + 6 mit Calriphen und Phenoxin:

Die weiteren zwei Wochen verliefen weiterhin durchaus positiv mit einem weiteren sehr wichtigen Effekt. Ich hatte früher öfters Magenprobleme. Diese bleiben im Moment aus. Ich denke das Calriphen bzw. Phenoxin seinen Teil dazu beiträgt, auch wenn ich es nicht beweisen kann, doch es scheint ein super Nebeneffekt zu sein. Außerdem spüre ich bei der Einnahme von Calriphen keinerlei Nebenwirkungen. Das ist wirklich großartig. Ich nahm weiterhin zwei Mal am Tag Calriphen ein und es sollte sich weiterhin auszahlen. Ich habe weitere 2kg verloren. Dabei muss ich auch eingestehen, dass wir eine Familienfeier hatten und ich doch 2-3 Kuchenstücke zu viel verdrückt habe. Das sei mir an dieser Stelle jedoch auch mal gegönnt. Insgesamt war ich nun schon bei 9kg Gewichtsverlust nach 6 Wochen und mein Selbsttest ging ja noch weitere 2 Wochen.

7. & 8. Woche mit Calriphen in Kombination Phenoxin:

Wow! Ich nehme es gerne vorweg. Ich habe mich in diesen letzten 2 Wochen wieder vollkommen meiner Diät gewidmet und das sollte auch der Schlüssel zum Erfolg sein. Ich konnte weitere 3,5 Kg abnehmen. Ich bin wirklich unglaublich glücklich über die erzielten Ergebnisse und bin mit mir selber durchaus zufrieden. 12,5 kg habe ich nun in den 8 Wochen abgenommen und ich werde die Diät, dank der positiven Resultate, auf jeden Fall weiter machen. Ich bin selbstbewusster geworden und sogar der Spaß am Sport machen ist zurückgekommen. Auch wenn es nur mal das Fußball spielen mit meinen Freunden ist. Es ist super!

bestellen-sie-calriphen

Welche Inhaltsstoffe sind in Calriphen enthalten?

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen, die in Calriphen enthalten sind. Außerdem erfahren Sie weitere Informationen wie z.B. die Verzehrempfehlung und wichtige Hinweise zu der Einnahme von Calriphen. Klicken Sie einfach auf das Bild um es zu vergrößern.

calriphen-ettiket-inhaltsstoffe

Welche Vorteile bietet die Kombination von Calriphen und Phenoxin?

Die Kombination von Calriphen und Phenoxin ist besonders wichtig. Denn nur bei der Kombination beider Produkte, kann sowohl Calriphen als auch Phenoxin seine volle Wirkung entfalten! Nehmen Sie daher sowohl Calriphen als auch Phenoxin 2x täglich mit etwas Wasser zu sich. Beachten Sie dabei die Verzehrempfehlung auf der Packungsbeilage! Sollten Komplikationen auftreten oder sollten Sie andere Medikamente einnehmen, kontaktieren Sie vor der Einnahme von Calriphen & Phenoxin unbedingt einen Arzt oder Apotheker, um Nebenwirkungen zu vermeiden!

Mein Fazit nach meinen 8 wöchigem Tests mit Calriphen und Phenoxin:

Ich kann Calriphen wirklich jedem herzlichst weiterempfehlen. Die Diätkombination Calriphen und Phenoxin hat  bei mir super funktioniert und ich kann wirklich keine negativen Erfahrungen sagen. Calriphen hat ist für mich mehr als nur eine Diät. Jeder kann meine Erfolge auch erzielen. Vielen Dank an die Hersteller von Calriphen und Phenoxin für diese Möglichkeit!

calriphen-vebrennt-fett

 

11 thoughts on “8-wöchiger Selbsttest mit Calriphen und Phenoxin

  1. Hallo,

    Gibt es Calriphen auch im Einzelhandel zu kaufen? Ich bestelle ungerne im Internet und habe auch keine Kreditkarte…

    Weiß jemand ob man es vielleicht im Einzelhandel kaufen kann oder ob man Calriphen anderweitig, evtl. in einer Apotheke, beziehen kann?

    Würde echt gerne diese neue Diät probieren, meine Freundin hatte schon sehr gute Erfolge erzielt mit einem ähnlichen Produkt. Jedoch hat sie dieses im Internet gekauft und wußte auch nicht ob man es im Einzelhandel kaufen kann…

    Liebe Grüße
    Susi

    1. Hallo Susi,

      leider gibt es Calriphen nicht im Einzelhandel bzw. in der Apotheke zu kaufen.

      Solltest du die beiden Produkte dennoch bestellen wollen, raten wir dir dies über die offizielle Seite des Herstellers zu tun.

      Denn nur so erhälst du immer den besten Preis und die besten Rabatte!

    2. Ich konnte bisher auch keine Nebenwirkungen bei der Einnahme von Calriphen feststellen. Ich nehme es 2x täglich (jeweils 1 Kapsel Calriphen und 1 Kapsel Phenoxin) mit etwas Wasser ein. Meistens bevor ich etwas esse oder Morgens.

      Bisher habe ich keinerlei Nebenwirkungen und fühle mich besser als je zuvor…

      Ich habe kein Appetit mehr, wenn ich Calriphen einnehme
      Ich habe keine Heißhungerattacken mehr
      Ich habe mehr Energie als vor der Einnahme von Calriphen
      Ich fühle mich sportlicher & gesünder obwohl ich kein Sport mache

      Ich halte euch weiter auf dem Laufenden

      Sascha

  2. Ich habe auch schon lange Probleme mit meinem Übergewicht. Seit Jahren versuche ich es mit zahlreichen Diäten die Kilos zu reduzieren, leider bisher ohne Erfolg.

    Daher habe ich mir jetzt auch Calriphen und Phenoxin bestellt um endlich mal was anderes zu versuchen, schlechter als Slimfast und wie sie alle heißen kann es ja nicht sein….

    Ich hoffe die Wirkung von Calriphen tritt nur halb so stark ein wie es hier versprochen wird! Ich werde euch aufjedenfall auf dem Laufenden halten was meine Diät mit diesen beiden Produkten angeht.

    Hat sonst schon jemand hier Erfahrungen mit Calriphen gemacht?

    Sascha

  3. Hey,

    gibt es bekannte Nebenwirkung mit anderen Medikamenten? Ich konnte bisher nichts dazu finden und möchte bevor ich mir Calriphen bestelle, gerne wissen ob es sich mit den Medikamenten verträgt, die ich sonst Einnehme.

    Wäre super wenn sich jemand dazu melden könnte!

    Max

    1. Es sind derzeit keine Nebenwirkungen bekannt, jedoch sollten Sie unbedingt vor der Einnahme von Calriphen mit Ihrem Arzt oder Apotheker erdenklich Nebenwirkungen durchsprechen.

  4. Hallo liebes Health-Magazin Team!

    Als treue Leserin möchte ich auch gerne dieses neue Produkt testen. Jedoch habe ich noch ein paar Fragen auf die ihr leider nicht eingeht:

    Ist Pure Cambogia Ultra wirklich effektiver und besser als Calriphen?
    Wie lange dauert die Lieferung von Pure Cambogia Ultra bzw. Calriphen?
    Gibt es eine Geld-Zurück Garantie für Calriphen und Phenoxin?
    Wie lange sollte man Calriphen einnehmen bis man erste Ergebnisse sieht?

    Es würde mich freuen, wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet.

    Vielen Dank – Heike!!!

    1. Hallo Heike,

      ich hoffe es ist ok, wenn ich deine Fragen beantworte:

      Ist Pure Cambogia Ultra wirklich effektiver und besser als Calriphen?

      Ja, Pure Cambogia Ultra hat in fast allen Tests deutlich besser abgeschnitten als Calriphen.

      Wie lange dauert die Lieferung von Pure Cambogia Ultra bzw. Calriphen?

      Die Lieferung von Pure Cambogia Ultra bzw. Calriphen sollte in etwa 5-7 Werktage benötigen.

      Gibt es eine Geld-Zurück Garantie für Calriphen und Phenoxin?

      Ja, es gibt eine Geld-Zurück Garantie für diese Produkte.

      Wie lange sollte man Calriphen einnehmen bis man erste Ergebnisse sieht?

      Man sollte Calriphen über mindestens 4 Wochen lang (kombiniert mit Phenoxin) einnehmen um überhaupt erste Ergebnisse sehen zu können.

      Gruß
      Sören

  5. Hat jemand ne Idee wo man Gutscheine für Calriphen oder Phenoxin bekommen kann?

    Ich habe es leider verpasst bei der Aktion teilzunehmen wo es beide Produkte zum Einführungspreis gab… Und jetzt ist es mir ehrlich gesagt zu Teuer…

    Hat sonst jemand evtl. paar Produkte über, die er mir günstig überlassen kann? Ich würde 25€ für jede ungeöffnete Dose Calriphen zahlen.

    Gruß
    Maria!

  6. Hallo,

    Ich habe mir Calriphen letzte Woche bestellt und warte leider immer noch auf meine Bestellung. Ich habe bereits mit dem Calriphen Hersteller bzw. mit dem Support (Callcenter) telefoniert und die sagten mir das Paket ist bereits rausgegangen und sollte bei mir diese Woche ankommen, bisher ist aber nichts da.

    Wie lange hat es bei euch gedauert? Von der Bestellung bis zur Lieferung von Calriphen?

    Liebe Grüße
    Meike

  7. Also ich muss sagen, ich bin wirklich überrascht von der Wirkung!

    Habe mir Calriphen und Phenoxin vor 4 Wochen bestellt und nehme es jetzt schon knapp 3 Wochen lang. Bisher habe ich (ohne meine Ernährung anzupassen) schon 7kg verloren und darüberhinaus habe ich wesentlich mehr Energie!!

    Also Leute testet es, probiert es aus und jammert nicht! So einfach wie mit Calriphen, kann man sonst nicht abnehmen! Außer mit Sport und Diät!

    Heinrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *