Nuviante – Abzocke oder wahres Wundermittel?

nuviante_image2

Sonderangebot des Herstellers: Kaufen Sie Nuviante zum Einführungspreis!

Nuviante – Das neue Mittel gegen Haarausfall – Wirkt es wirklich?

Haarausfall ist eine der häufigsten Plagen, von denen viele Menschen auf der ganzen Welt betroffenen sind. In zahlreichen Forschungsprojekten haben Wissenschaftler versucht, die Ursachen für dieses Phänomen, das auch als Alopezie bekannt ist, zu ergründen. Abschließende Erkenntnisse gibt es trotzdem bis heute nicht. Auch Statistiker befassen sich mit dem Thema Haarausfall. Eines der Ergebnisse besagt, dass zwar nur knapp 20 % aller Frauen, aber mehr als 50 % aller Männer von Alopezie betroffen sind. Einigkeit herrscht in der Ansicht, dass eine entscheidende Rolle für den Haarverlust die individuelle Veranlagung spielt. Bei Männern zeigen sich oft schon in frühen Jahren erste Einbuchtungen an der Stirn.

Diese sogenannten Geheimratsecken erweitern sich in den folgenden Jahren bis zum Hinterkopf. Bei Frauen hingegen werden die Haare zunächst dünner. Sie verlieren den Glanz und es enstehen über den ganzen Kopf verteilt kahle Stellen. Da verwundert es nicht, dass die Betroffenen ständig nach Lösungen suchen, um den Verlust der Haare zu verlangsamen oder ganz aufzuhalten. Als Ergebnis wird der Markt mit zahlreichen Mittelchen überschwemmt, von denen immer wieder Wunder erwartet werden, was natürlich nicht möglich ist.

Hier kommt Nuviante mit wirksamen Lösungen ins Spiel, um den Betroffenen dabei zu helfen, das Ausfallen der Haare zu stoppen und diese anschließend so gut wie möglich wieder nachwachsen zu lassen. Angesetzt hat die Firma Nutracence als Hersteller von Nuviante dort, wo Wirkstoffe das Wachstum der Haare positiv beeinflussen. Der Erfolg war schon wenig später daran zu erkennen, dass nachwachsender Haarflaum als Ergebnis der komplexen Zusammensetzung von Nuviante nicht lange auf sich warten ließ.

Aktuelles Sonderangebot des Herstellers:Coupon_Nuviante_big

 

Anwendungsgebiete von Nuviante

Die Firma Biotrim Labs verspricht den Menschen, die von Alopezie betroffen sind, mit Hilfe von Nuviante Besserung beim Haarausfall und das Nachwachsen der Haare. Da die Symptome bei Frauen und Männern im Ergebnis gleich ausfallen, wurde Nuviante für beide Geschlechter in gleicher Zusammenstellung entwickelt. Aus den zahlreichen Inhaltsstoffen wurde für Nuviante eine komplexe Mischung erzeugt, in der alle Wirkstoffe in einem erforderlichen Mengenverhältnis zueinander vertreten sind. Als Behälter zur Aufnahme der Mischung aus Wirkstoffen von Nuviante dienen Kapseln, mit denen die tägliche Einnahme bequem und problemlos möglich ist. Ein zusätzlicher großer Vorteil von diesem Produkt ist, dass im Gegensatz zu vielen anderen Mitteln auf dem Markt dank der ausschließlich natürlichen Wirkstoffe keine Nebenwirkungen in Form körperlicher oder organischer Schäden auftreten können.

Wenn die Kapseln in regelmäßigen Abständen entsprechend den Vorgaben eingenommen werden, erzielt man mit Nuviante gleich eine doppelte Wirkung. Zum einen wird der Ausfall der Haare verlangsamt bzw. gestoppt. Zudem regen die für Nuviante verwendeten Substanzen die Produktion neuer Haare an. Auf Grund der beim Menschen gegebenen biologischen Struktur für das Wachsen von Haaren kann man den Ausfall der Haare in aller Regel als einen natürlichen Prozess betrachten, was auch der Hersteller Nutracence bei der Entwicklung von Nuviante berücksichtigt hat. Das menschliche Haar wächst aus einem Bett, das sich unter der Kopfhaut befindet, einem sogenannten Haarfollikel. Für solche Follikel ist es normal, dass sie immer wieder neue Haare wachsen lassen. Indem regelmäßig Haare ausfallen, um anschließend gleich wieder nachzuwachsen, entsteht ein natürlicher Kreislauf. Dieser wird unterbrochen, wenn ein Mensch unter Alopezie leidet. Das bedeutet, dass die Haarfollikel ihre Aufgabe zur Bildung neuer Haare nicht mehr wahrnehmen. Jetzt kommt der Zeitpunkt, an dem mit Hilfe der Substanzen von Nuviante positiv auf eine gesunde Funktion der Haarfollikel eingewirkt werden sollte.

Nuviante steigert effektiv die Schönheit der Haare durch:

  • Reduzierung und Vorbeugung gegen Haarausfall oder Kahlköpfigkeit
  • Repariert verschlechtertes und strapaziertes Haar
  • Erhöhung der Haarfollikel Stärke
  • Die Beschleunigung des Wachstums
  • Förderung der Haardicke
  • Fördert ein neues Wachstum der Haare
  • Verbesserung des Selbstvertrauens

Nuviante Inhaltsstoffe

nuviante-inhaltsstoffeDamit Nuviante eine bestmögliche Wirkung gegen den unnatürlichen Ausfall von Haaren erreichen kann, ist ein korrektes, exaktes Zusammenspiel aller Inhaltsstoffe zwingend erforderlich. Das setzt zunächst einmal voraus, dass alle Stoffe natürlichen Ursprungs sind und dass diese Substanzen zudem ein korrekt abgestimmtes Mengenverhältnis aufweisen. Ein ausgewähltes Team des Herstellers  hat lange Zeit ausführliche Forschungsarbeit geleistet, um schließlich die richtige Zusammensetzung für eine erfolgreiche Behandlung der betroffenen Menschen festzulegen. In Nuviante sind u. a. auch Stoffe enthalten, die bis heute anderen Herstellern von medizinischen und kosmetischen Produkten nicht bekannt sind.

Nuviante bei Haarausfall ohne Konkurrenz!

Das bedeutet für Nuviante ein echtes Alleinstellungsmerkmal und macht das Produkt konkurrenzlos. Einen wesentlichen Anteil an der Wirksamkeit von Nuviante hat der Fischproteinkomplex Meerespolysaccharid. Da es sich hierbei um ein 100%iges Naturprodukt handelt, das direkt vom Fisch kommt, kann Nuviante ohne Bedenken regelmäßig eingenommen werden. Dieser Inhaltsstoff wirkt sich positiv auf das Wachstum und somit auf die Substanz der Haare aus, indem er die Haarfollikel anregt; eine Grundvoraussetzung für gesundes und volles Haar. Weitere hochwertige Stoffe in den Nuviante Kapseln sind verschiedene Aminosäuren, die das Wachstum der Haare besonders positiv beeinflussen. Hierzu gehören beispielsweise L-Methionin und L-Cystein. Da L-Methionin schwefelhaltig ist, kann es grade deshalb den Ausfall der Haare stoppen, indem es den Hormonhaushalt entsprechend beeinflusst.
Eine weitere für das Haarwachstum sehr positive Substanz in den Nuviante Kapseln ist Zinkgluconat. Hierbei handelt es sich um ein Spurenelement, mit dessen Hilfe das zentrale Nervensystem entsprechend der Haarwuchsanforderung beeinflusst werden kann. Gleichzeitig wird das Immunsystem gefördert und damit erforderlichenfalls für eine schnelle Wundheilung gesorgt. Bei richtiger Dosierung beschleunigt Zinkgluconat das Wachstum der Haare. In Nuviante hat der Hersteller Nutracence die Dosierung so vorgenommen, dass stets die bestmögliche Wirkung erreicht wird. Der Effekt für den menschlichen Körper durch die Einnahme von Zink ist die Herstellung von Kreatin in ausreichender Menge. Da das menschliche Haar hauptsächlich aus Kreatin besteht, hat Zinkgluconat somit eine ausgespochen positive Wirkung auf Wachstum und Substanz der Haare. Die Folge ist eine stärkere und verbesserte Struktur.

Hochwertige Inhaltsstoffe für den garantierten Erfolg!

Ein zusätzlicher Vorteil von Zinkgluconat ist die Verbesserung der Bildung von Kollagen, wodurch die die Kopfhaut gestärkt wird. Dieser Stoff ist wesentlich für einen gesunden Zustand der Haut verantwortlich. Wenn der Haut das wichtige Kollagen fehlt, fühlt sie sich spröde und rau an. Ein Mangel von Kollagen bringt aber nicht nur der Haut Nachteile. Vielmehr wirkt er sich auch negativ auf den Zustand der Haare aus. Die Haarstruktur leidet unter einem Mangel an Kollagen und wird angreifbar gegen schädigende Einflüsse. Man erkennt dies sofort an dem spröden und trockenen Aussehen. Hintergrund hierfür ist, dass das auch in Nuviante enthaltene Kollagen dafür verantwortlich ist, dass die Wurzeln der Haare in den Haarfollikeln fest verankert werden und bleiben. Anderenfalls würden die Haare schneller ausfallen und eine unnatürliche Alopezie wäre das Ergebnis.
Auf Grund negativer Einflüsse aus der Umwelt, z. B. eine trockene Umgebung, Abgase in der Luft oder Staubpartikel, kann die Struktur der Haare schnell und leicht Schäden davon tragen. Bei der Herstellung von Nuviante hat dies der Hersteller berücksichtigt und neben Zink auch Biotin, Vitamin B und Vitamin H den Wirkstoffen beigemischt. Um eine perfekte Konsequenz zu erreichen und optimal zusammen zu spielen, sind diese Stoffe in einer passenden komplexen Zusammenstellung in Nuviante enthalten. Zur Förderung der Haarwuchszellen befindet sich außerdem Traubenkernextrakt in den Kapseln. Dieser hat als Wirkstoff Reservatol, einen Stoff, um die Versorgung der Zellen mit Nährstoffen sicherzustellen. Ein verbesserter Bluttransport sorgt zudem dafür, dass auch die Zellen der Haare effizienter mit allen notwendigen Stoffen versorgt werden.

Die Inhaltsstoffe in Nuviante im Detail

Hier finden Sie weitere Informationen zu den im Produkt enthaltenen Inhaltsstoffen.

Biotin

auch als Vitamin H, Coenzym R oder Vitamin B7 bekannt, ist dieses wasserlösliches Vitamin B der Hauptfaktor der Fettsäuresynthese und Zellwachstumsprozess beteiligten. Als Biotinmangel in brüchige Nägel und Haarausfall führen kann, liefert dieses Nährstoff die richtige Konzentration dieser Substanz Stärke und fördert beschleunigtes Wachstum sowohl für Haare und Nägel.

Schachtelhalm (Equisetum Raben)

das Siliciumdioxid und Selen in diesem Inhaltsstoff für die Synthese von Jod vital, ein Element, das Haarwachstum fördert. Darüber hinaus werden Ihre Haare und Nägel stärker und ihre Textur wird auch verbessert

Pantothensäure

oder als auch Vitamin B5 bekannt, hat mehrere Vorteile für Haargesundheit in Bezug auf: stärkt Follikel und speist Zellen ihren ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten und das Haarwachstum zu steigern. Lindert auf anderen Ebenen Pantothensäure Schuppen verursachten Unbequemlichkeiten, wie unbequem Juckreiz und Schuppung, indem Sie Ihre Haare und Kopfhaut sauber und Frisch.

Para-Aminobenzoesäure (PABA)

baut Protein Schutz, UV schädlichen Auswirkungen und Verzögerungen von altersbedingte Vergrauung, für einen stärkeren, erstaunlichen aussehendes Haar kämpft.

 

Meine Erfahrungen mit Nuviante

410x234_VN_Haare4

Zahlreiche Erfahrungsberichte von Kunden, die Nuviante über mindestens 3 bis 6 Monate eingenommen haben, bestätigen die zufriedenstellende Wirkung. Beispielsweise hat ein an Alopezie erkrankter Mann mitgeteilt, dass er durch die Einnahme von Nuviante ein völlige neues Lebensgefühl bekommen habe. Nachfolgend zeigen die Erfahrungsberichte zweier Personen, wie Nuviante bei ihnen gewirkt hat. Zunächst die Informationen einer 39 Jahre alten Frau aus Bremen: Die Betroffene hatte eingangs nur sehr dünnes blondes Haar. Verschiedene Versuche, mit unterschiedlichsten Mitteln oder Schampoos dichteres Haar zu erhalten, scheiterten. Gutgemeinte Ratschläge von Friseuren mit dem Zweck, in ihre Frisur mehr Volumen zu bringen, blieben ebenfalls erfolglos. Schließlich verschlechterte sich die Struktur der Haare auf Grund einer Schwangerschaft noch stärker, was die Bremerin auf den veränderten Hormonhaushalt zurückführte. Trotzdem kam es auch nach der Schwangerschaft zu keiner Verbesserung des Zustandes ihrer Haare. Trotz der Einnahme von Vitaminpräparaten und sonstiger vermeintlich hilfreicher Mittel schritt der Haarausfall fort. Schließlich wurde der Frau das Produkt Nuviante vorgeschlagen, dem sie wegender Zusammensetzung aus rein natürlichen Wirkstoffen sofort vertraute, so dass sie sich bereit erklärte, Nuviante zu testen.

Ich bestellte Nuviante im Internet

410x234_VN_Haare9

Es folgte einen Bestellung im Internet und schon wenig später erhielt sie eine Packung für drei Monate. Enstprechend den Vorgaben des Herstellers nahm sie daraufhin mit zeitlichem Abstand täglich zwei Kapseln mit viel Wasser ein. Für eine merkbare Veränderung sorgte Nuviante nach bereits nur wenigen Wochen. Eine verbesserte Struktur mit mehr Glanz ließ die Haare kräftiger aussehen. Nach weiteren vier Wochen verhalf Nuviante dann zusätzlich zu einem längeren Wuchs der blonden Haare. Das insgesamt hervorgerufene erheblich verbesserte Erscheinungsbild der Bremerin, das zudem mit einem kräftigeren Aussehen der Haut einher ging, fiel sogar schon ihren Kolleginnen und Kollegen auf. Auf Fragen nach dem Grund für dieses strahlende Aussehen erzählte sie, dass und wie sie sich von Nuviante hatte helfen lassen. Die Folge war, dass auch einige betroffenen Personen unter den Fragestellern sich entschieden, es mit Nuviante zu probieren. Die Frau aus Bremen hatte jedenfalls nach bereits acht Wochen der Medikation erfahren dürfen, dass sie ihre Haare nun wieder wie früher zusammenbinden oder hochstecken konnte, ohne auch nur kleinste Stellen der Kopfhaut sichtbar werden zu lassen. Endlich hatte die Bremerin wieder Spaß, sich morgens vor den Spiegel zu stellen. Sie hatte ihr ursprünglich frohes und gesundes Lebensgefühl zurück.
Zum Vergleich nachfolgend die Erfahrungen eines 44 Jahre alten Mannes aus Nürnberg: Der Mann litt bereits seit seinem 23. Lebensjahr unter verstärktem Ausfall seiner Haare. Die Geheimratsecken traten erst nur langsam zu Tage, weiteten sich dann aber immer schneller bis zum Hinterkopf aus. Trotz zahlreicher Versprechen über den angeblichen Erfolg durch eine Behandlung mit verschiedenen diversen Haarwuchsmitteln blieb eine heilende Wirkung aus. Der Haarausfall des Mannes wurde stetig stärker, bis auch ihm schließlich zu Nuviante geraten wurde. Er war sich sofort darüber im Klaren, dass ein derart reines Naturprodukt zumindest nicht schaden konnte. daher entschloss sich der Nürnberger zum Kauf einer Vorratspackung Nuviante, deren Kapseln er enstprechend der Empfehlung des Herstellers über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten einnehmen sollte. Nachdem drei Wochen lang keine Veränderungen zu erkennen waren, wurde der Mann skeptisch, nahm die Nuviante Kapseln aber trotzdem weiter ein,um sie zumindest zu verbrauchen.

Durch Nuviante war ich das Gesprächsthema Nummer 1

410x234_VN_Haare7

Tatsächlich bemerkten zunächst Bekannte vier Wochen später neuen Flaum an den Geheimratsecken und sprachen ihn darauf an. Erst da bemerkte er im Spiegel auch selbst die ersten zarten Haare, was in sofort motivierte, die Behandlung mit Nuviante fortzusetzen. Es dauerte dann noch knapp sechs Wochen, als er den Eindruck bekam, dass sich seine Geheimratsecken verkleinerten. Weitere vier Wochen danach wurden die kahlen Bereiche am Kopf des Nürnbergers tatsächlich angefüllter. Inzwischen hatten die zahlreichen Wirkstoffe in Nuviante dafür gesorgt, dass die Haare dichter geworden waren und neuen Glanz bekommen hatten. Auch die Struktur der Haare erschien merkbar verbessert. Inzwischen empfiehlt er allen, die ebenfalls unter Alopezie leiden, es einmal mit Nuviante zu versuchen. Dabei weist er auf Grund seiner eigenen Erfahrungen, die er mit Nuviante gemacht hat, immer wieder darauf hin, dass die Behandlung in jedem Fall fortgesetzt bzw. zu Ende geführt werden muss, auch wenn man zwischenzeitlich nicht mehr so richtig an die Wirkung von Nuviante glaubt. Sein eigener Erfolg dank dieser Handlungsweise hatte ihm Recht gegeben.

Wo ist Nuviante erhältlich und wo kann ich es kaufen?

Nuviante ist nicht im Einzelhandel zu erwerben. Im Internet dagegen gibt es zahlreiche Rabattaktionen, deshalb bevorzugen viele den Kauf im Internet. Für den Online Kaufe spricht zudem, dass der Einkauf erheblich einfacher und bequemer zu bewerkstelligen ist, zumal einem die Packungen mit den Nuviante Kapseln anschließend direkt nach Hause geliefert werden. Man muss vor der Bestellung nur noch die Packungsgröße bzw. -einheit auswählen, für die man sich entschieden hat.

Unser Fazit nach dem großen Nuviante Test!

Es ist allgemein bekannt, dass das Ausfallen der Haare ein natürlicher Prozess ist, soweit durch genetische Veranlagungen, Krankheiten oder Schädigungen aus der Umwelt keine Störungen beim normalen Haarwuchs verursacht werden. Gesunde Haarfollikel unter der Haut produzieren bei jedem Menschen die Haare ständig neu. Es entsteht ein biologischer Kreislauf, der nach dem natürlichen Ausfall der Haare sofort dafür sorgt, dass neue Haare nachwachsen. Letzteres ist bei Menschen, die unter Alopezie leiden, gestört. Bei diesen Personen können die Haarfollikel keine neuen Haare erzeugen. Genau an dieser Stelle kommen die zahlreichen natürlichen Wirkstoffe von Nuviante helfend und heilend ins Spiel. Dabei handelt es sich ausschließlich um Inhaltsstoffe, die den Ausfall der Haare, in der Regel erfolgreich, zu verhindern suchen. Gleichzeitig wirken sie sich positiv auf das Haarwachstum aus.

Wichtig ist, dass Nuviante in regelmäßigen Abständen eingenommen wird. Nur dann kann sich die Kopfhaut erfolgreich regenerieren und die Versorgung der Haarfollikel mit den notwendigen wertvollen Wirkstoffen wird sicher gestellt. Entsprechend ist das Haarwuchsmittel Nuviante des Herstellers Nutracence nicht nur in der Lage, den krankhaften Ausfall der Haare zu verringern oder gar ganz zu stoppen. Vielmehr sorgt es zusätzlich dafür, dass neue Haare wieder kräftig nachwachsen können. Damit leistet Nuviante einen wichtigen Beitrag für ein neues und frohes Lebensgefühl bei den Betroffenen.

7 thoughts on “Nuviante – Abzocke oder wahres Wundermittel?

  1. Endlich!!!

    Hab ja sonst nix über Nuviante gefunden, aber sehe überall Werbung im Internet. Ich frage mich echt ob Nuviante Abzocke ist oder ob es die Versprechen hält die es in der Werbung tätigt.

    Die zahlreichen Erfahrungsberichte haben mich schon fast überzeugt Nuviante zu Kaufen, jedoch würde ich gerne noch mit jemanden sprechen, der Nuviante selbst eingenommen hat (idealerweise eine Frau).

    Susi

    1. Hallo Susi,

      hier spricht auch mal eine Frau! 😉

      Also ich habe es auch ausprobiert und bin jetzt in der 5. Woche meiner Nuviante-Erfahrung und bin ziemlich zufrieden! Nach einer Woche hatte ich auf jeden Fall wieder Glanz in den Haaren und habe auch schon weniger Haare verloren als vorher. Dann nach ungefähr drei Wochen habe ich auch gemerkt, dass das Haar deutlich dichter und länger geworden ist. Ich nehme Nuviante jetzt erst nochmal weiter und halte dich gern auf dem Laufenden, ich kann es dir auf jeden Fall schonmal empfehlen! 🙂

      Liebe Grüße aus Hamburg!

  2. Nuviante ist echt ein klasse Zeug, kann ich nur empfehlen. Ich habe halt über die Jahre richtig viel Geld für irgendwelche Produkte aus dem Fenster geworfen, die sowieso nicht funktioniert haben. Bin froh, dass ich jetzt ein Produkt gefunden habe, bei dem ich bleiben kann und werde.

    lg,

    Kai

  3. Hallo,
    Ich habe schon sehr viel gutes über Nuviante gelesen und überlege mir jetzt auch dieses Produkt zu Kaufen.

    Leider finde ich im Internet keinen Link oder weitere Informationen über den Kauf von Nuviante. Außerdem suche ich schon seit langer Zeit einen Nuviante Gutschein oder ähnliches, da ich schon ein kleiner Sparfuchs bin und eigentlich fast immer etwas spare durch besondere Aktionen.

    Wenn jemand weitere Informationen über Nuviante hat und evtl. einen Gutschein oder Coupon (bin Neukunde!) kann er sich gerne melden!….

    Herbert O.

  4. Hilft Nuviante auch bei trockenem/brüchigem Haar? Ich hab schon seit langer Zeit mit meinen Haaren… Seitdem ich sie täglich glätte, gehen sie garnicht mehr…

    Hab schon einiges versucht (ohne Erfolg)… Nuviante ist jetzt meine einzig und letzte Chance mein Haar Problem in den Griff zu bekommen…

    Ich werde mir Nuviante Kaufen und euch von meinen Erfahrungen berichten!!

    1. Haha da geht es dir ja genau so wie mir! Ich habe meine Haare auch ständig geglättet und die waren echt kaputt und richtig brüchig.

      Habe dann erstmal verschiedene Produkte gekauft und ausprobiert, aber erst Nuviante hat richtig geholfen, da war ich dann echt erleichtert. Probiere es ruhig mal aus, ich kann für mich auf jeden Fall sagen, dass meine Haare mittlerweile wieder richtig gesund und kräftig aussehen!

  5. Auch ich leide seit Jahren unter Haarausfall und habe fast alles probiert. Teilweise Sachen bei denen andere (Familie & Freunde) nur den Kopf geschüttelt haben…

    Vielleicht war ich oft naiv aber diesmal hat es sich definitiv gelohnt! Ansonsten hätte ich NIEMALS die Wirkung von Nuviante kennen gelernt…

    Dank Nuviante haben sich meine Haare innerhalb weniger Woche komplett erholt. Es wirkt wie eine Haarkur und nicht nur, dass meine Haare kräftiger und schöner als je zuvor sind! NEIN! Es wachsen sogar teilweise Haare nach an Stellen, die ich schon seit Jahren kaschieren musste!!

    Für mich war der Kauf von Nuviante das Beste was mir je passiert ist und ich kann JEDEM nur raten es selber zu testen!

    Heute gilt für mich: Ohne Nuviante – ohne mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *